Raiffeisen-Aktion: warme Ohren für das gute Gefühl

Raiffeisen-Aktion: warme Ohren für das gute Gefühl
01.12.2016 11:34:31 | skionline.ch, Peter Gerber
pd. Eine Mütze für Wintersport-Fans, fünf Franken für den Nachwuchs – eine Rechnung, die aufgeht. Seit 2010 unterstützt Raiffeisen durch den Verkauf von Fan-Mützen direkt den Nachwuchsbereich von Swiss-Ski. Passend zur Ski WM 2017 in St. Moritz wird diese Saison eine Special Edition in den Schweizer Farben lanciert.
 

Schon mehr als zehn Jahre engagiert sich Raiffeisen als offizieller Sponsor von Swiss-Ski für den Schweizer Schneesport. Für einen nachhaltigen sportlichen Erfolg unserer Schneesport-Athleten kommt der Nachwuchsförderung eine wichtige Rolle zu. Mit dem Verkauf von Fan-Mützen greift Raiffeisen der Förderung der jungen Talente finanziell unter die Arme. Zehn Franken kostet so ein Stück – fünf davon gehen direkt an den Nachwuchs. Und warme Ohren gibt es obendrein.
 
Eine Erfolgsgeschichte mit Köpfchen
250'000 der Swiss-Ski Fan-Mützen konnten mittlerweile abgesetzt werden. Die kultigen Kappen spülten den Nachwuchsorganisationen im Schweizer Schneesport schon über 1,3 Millionen Franken in die Kassen. Dieses Geld kommt allen Schneesport-Disziplinen von Swiss-Ski zugute. Dazu zählen neben den bekannten Sportarten wie Ski Alpin, Langlauf oder Skispringen auch Disziplinen wie Buckelpiste, Telemark oder das eher jüngere Skicross. So profitieren insgesamt 24'000 Nachwuchsathletinnen und –athleten in elf Ski-Regionalverbänden von den fünf Franken pro Mütze.
 
Zurück zur roten Mütze
Seit 2010 hat sich die Aktion «Hands-up» immer wieder etwas verändert – die Fan-Mützen sind allerdings geblieben. Im ersten Winter wurden noch Kappen und Handschuhe ganz in Rot verkauft. Bis heute gab es sechs verschiedene Editionen. Am bekanntesten dürfte die klassische weisse Mütze mit rotem Bommel und Saum sein. Passend für die Ski-Weltmeisterschaft in St. Moritz im Februar 2017, bei der Raiffeisen Hauptsponsor ist, wurde eine Special Edition entwickelt. Der weisse Bommel der roten Mütze ist mit reflektierenden Garnen, die im Sonnenlicht besonders glänzen, durchwoben.
 
Die Swiss-Ski Fan-Mützen können unter welovesnow.ch und bei allen an der Aktion mitmachenden Raiffeisenbanken in der Schweiz für eine Zehnernote bezogen werden. Ausserdem werden sie an den Skiweltcup-Events Adelboden, Wengen und Crans-Montana sowie an der Ski WM 2017 in St. Moritz selber zum Verkauf angeboten. Gutes tun und dazu gut ausschauen – eine Win-win-Situation für den Schweizer Schneesport.
Quelle und Foto: Raiffeisen Schweiz