Auflistung

  • Tina Weirather mit Bestzeit

    Tina Weirather mit Bestzeit
    Tina Weirather fährt im zweiten Training für die Weltcup-Abfahrt vom Samstag in St. Moritz Bestzeit. Die Liechtensteinerin führt das Klassement vor der Österreicherin Anna Fenninger an.
    23.01.2015 • news
  • Marcel Hirscher ist bereit für den Super-G

    Marcel Hirscher ist bereit für den Super-G
    Der Super-G ist auch bei der Jubiläums-Ausgabe am 23. Januar die spektakuläre Ouvertüre der 75. Hahnenkammrennen in Kitzbühel. Selbst Marcel Hirscher stellt sich wegen der Kombination der temporeichen Herausforderung.
    23.01.2015 • news
  • Günter Hujara kehrt zurück

    Günter Hujara kehrt zurück
    Der Weltcup der Frauen hat temporär einen neuen Chef. Bei den Rennen in St. Moritz fungiert der Deutsche Günter Hujara anstelle des Norwegers Atle Skaardal als FIS-Renndirektor.
    23.01.2015 • news
  • Kjetil Jansrud startet sein Monster-Programm

    Kjetil Jansrud startet sein Monster-Programm
    Kjetil Jansrud steht in Kitzbühel am Freitag und Samstag ein Monsterprogramm mit drei Rennstarts innerhalb von 24 Stunden ins Haus. Der Norweger wird Super-G, Kombinations-Slalom und die Abfahrt bestreiten.
    23.01.2015 • news
  • Keine WM für Tobias Stechert

    Keine WM für Tobias Stechert
    Der deutsche Speedspezialist Tobias Stechert muss mehrere Wochen pausieren und verpasst damit die WM in Vail/Beaver Creek. Der 29-Jährige erlitt beim Abschlusstraining in Kitzbühel eine Knieverletzung.
    23.01.2015 • news
  • Nathalie Gröblis erfolgreiche Titelverteidigung

    Nathalie Gröblis erfolgreiche Titelverteidigung
    Bei den Nachwuchs-Schweizermeisterschaften gewann Nathalie Gröbli in Crans-Montana zum zweiten Mal nach 2014 den Titel in der Kombination.
    23.01.2015 • news
  • Europacup-Triumph für Wendy Holdener

    Europacup-Triumph für Wendy Holdener
    Zweiter Europacup-Sieg für Wendy Holdener. Einem 8. Platz im ersten Riesenslalom von Zell am See liess die Schwyzerin am 22. Januar einen Sieg folgen.
    23.01.2015 • news
  • Zwischen Schrecksekunden und Genugtuung

    Zwischen Schrecksekunden und Genugtuung
    peg. Im Kühtai (Ö) ist Dominique Gisin das dritte Top-10-Ergebnis in Serie geglückt. Nach den jüngsten Erfolgen im Speed-Bereich hat es jetzt auch im Riesenslalom geklappt – auch wenn die Engelbergerin dabei das Glück beanspruchen musste.
    28.12.2014 • news
  • Nils Mani fällt längere Zeit aus

    Nils Mani fällt längere Zeit aus
    Grosses Pech für Nils Mani. Der 22-jährige Berner Oberländer hat sich bei einem Trainingssturz am 20. Oktober den Arm gebrochen und muss operiert werden. Damit fällt der Diemtigtaler für noch unbestimmte Zeit aus.
    22.10.2014 • news
  • Viktoria Rebensburg mit Stöckli zufrieden

    Viktoria Rebensburg mit Stöckli zufrieden
    Der Deutsche Skiverband schickt sechs Männer und vier Frauen zu den Saisonauftakt-Rennen nach Sölden (25./26.OKtober). Angeführt werden die Teams von Fritz Dopfer und den Neo-Stöckli-Fahrerin Viktoria Rebensburg.
    22.10.2014 • Top-News
  • Heftiger Wintereinbruch für Sölden kein Problem

    Heftiger Wintereinbruch für Sölden kein Problem
    Der Wintereinbruch stellt für die Veranstalter des Weltcup-Auftakts vom 25./26. Oktober in Sölden kein ernsthaftes Problem dar. Zwar war nach dem nächtlichen Sturm am 22. Oktober der Rettenbach-Gletscher wegen Wind und Schneefall gesperrt und es soll bis zum 23. Oktober noch insgesamt einen halben Meter Neuschnee geben, für das Wochenende wird aber eine perfekte Winter-Kulisse erwartet.
    22.10.2014 • news
  • Michaela Kirchgasser auf der Suche nach Konstanz

    Michaela Kirchgasser auf der Suche nach Konstanz
    Michaela Kirchgasser wird zum Saisonauftakt in Sölden für den ÖSV im Einsatz stehen. Die 29 Jahre alte Technik-Spezialistin hat sich – nach Slalomsilber von Schladming – ihre zweite WM-Einzelmedaille zum Ziel gesetzt. Zudem strebt die Österreicherin mehr Konstanz in ihren Leistungen an, wie sie im kurzen Videointerview verrät.
    22.10.2014 • news
  • Felix Neureuther fehlt in Sölden definitiv

    Felix Neureuther fehlt in Sölden definitiv
    Felix Neureuther wird in Sölden nicht starten können. Das jedenfalls teilt der Deutsche selber via Facebook mit. Noch vor wenigen Tagen hatte er sich einen Start noch offen gelassen – die Rückenprobleme aber lassen einen solchen jetzt offenbar nicht zu.
    21.10.2014 • news
  • Jann Billeter: "Du hast nur eine Chance"

    Jann Billeter:
    Eine der neuen SRF-Kommentatoren-Stimmen bei den Frauen-Weltcup-Rennen gehört Jann Billeter. Der 42-jährige Davoser ist Wintersportler durch und durch und freut sich auf die neue Aufgabe. Den ersten Einsatz hat Billeter Ende November bei den Rennen in Aspen.
    21.10.2014 • news
  • Paganella - ein Skigebiet am Fusse der Brenta-Dolomiten

    Paganella - ein Skigebiet am Fusse der Brenta-Dolomiten
    Paganella bietet den perfekten Winterurlaub für jene Menschen die das Skifahren lieben, und/oder die Lust auf einige entspannende Tage in der malerischen Winter-Bergwelt der Dolomiten haben.
    20.10.2014 • news
  • Aksel Svindal schliesst WM-Start nicht kategorisch aus

    Aksel Svindal schliesst WM-Start nicht kategorisch aus
    Zwei Tage nach seiner schweren Verletzung und der 40-minütigen Operation hat Aksel Lund Svindal die Privatklinik Hochrum bei Innsbruck wieder verlassen. Am 20. Oktober stellte er sich den Medien. Der Norweger hat eine Teilnahme an der WM in Vail/Beaver Creek noch nicht (ganz) abgeschrieben.
    20.10.2014 • Top-News
  • Lara Gut: "Ich will einfach besser Ski fahren"

    Lara Gut:
    Lara Gut spricht nicht gerne über Saisonziele. Sie will, das betont sie immer wieder, einfach noch besser Ski fahren. Auch dass sie im Sommer Fahrten der Top-Stars Ted Ligety, Felix Neureuther oder Marcel Hirscher analysiert hat, findet die Tessinerin wenig spektakulär.
    20.10.2014 • Top-News
  • Swiss-Ski-Direktor Roland Imboden muss gehen

    Swiss-Ski-Direktor Roland Imboden muss gehen
    Wenige Tage vor dem Beginn des Weltcup-Winters der alpinen Skirennfahrerinnen und -fahrer ist es bei Swiss Ski zum grossen Knall gekommen: Direktor Roland Imboden muss nach 16 Monaten im Amt schon wieder gehen. Swiss Ski präsentiert sogleich die Nachfolgeregelung.
    20.10.2014 • Top-News
  • ÖSV mit Andrea Fischbacher in Sölden

    ÖSV mit Andrea Fischbacher in Sölden
    Nach der ÖSV-internen Ausscheidung für den Weltcupauftakt der Frauen in Sölden steht das Aufgebot fest. Die routinierte Andrea Fischbacher (Bild), Ricarda Haaser, Rosina Schneeberger und Ramona Siebenhofer konnten sich auf dem Mölltaler Gletscher zu den fix Gesetzten für das erste Weltcuprennen der WM-Saison qualifizieren.
    20.10.2014 • news
  • Anna Fenninger bittet zum "Schokolade-Gipfel"

    Anna Fenninger fährt neu mit dem lilafarbenen Helm, Lara Gut macht immer noch Werbung für Ragusa. Es kommt im Winter also zum süssen "Schokolade-Gipfel".
    01.01.1970 • news
Newsmeldungen 3811 bis 3830 von 3830  [ <<  125 126 127 128  >> ]