Auflistung

  • Das Duell am Ganslernhang

    Das Duell am Ganslernhang
    Ausnahmsweise nicht Marcel Hirscher, sondern Felix Neureuther ist am 25. Januar im Slalom von Kitzbühel der grosse Gejagte. Neureuther geht als Nummer eins im Slalom-Weltcup in den Klassiker auf dem Ganslernhang.
    25.01.2015 • news
  • Company Ski Championships in Grindelwald

    Company Ski Championships in Grindelwald
    Am Samstag, 31. Januar 2015 werden die beliebten Mannschafts-Riesenslaloms ausgetragen. Nehmen Sie mit Ihren Arbeitskollegen am Rennen teil und treten Sie gegen andere Teams aus aller Welt an – jetzt anmelden.
    25.01.2015 • news
  • Edit Miklos: "Die Schweizer Luft tut mir gut"

    Edit Miklos:
    Die Ungarin Edit Miklos hat mit dem 3. Platz bei der Abfahrt von St. Moritz alle überrascht. Alle, ausser sich selbst. Denn sie hat grosse Ziele im Skisport.
    24.01.2015 • news
  • Anna Fenninger: "Ich bin schon etwas überrascht"

    Anna Fenninger:
    Anna Fenninger, die Zweite in der Abfahrt von St. Moritz, hat sich mit diesem Platz gleich selber überrascht. Im Training habe sich dieser Erfolg nicht unbedingt angekündigt, meint die Österreicherin im Video-Interview mit skionline.ch
    24.01.2015 • news
  • Kjetil Jansrud: "Ich habe nicht geschlafen"

    Kjetil Jansrud:
    Auch wenn die Streif verkürzt war: es gibt das volle Preisgeld, eine ganze Gams und die kompletten Weltcup-Punkte. Und Kjetil Jansrud ist ein ganzer Hahnenkamm-Sieger. Und ein verdienter.
    24.01.2015 • news
  • Nadja Jnglin-Kamer: "Einen gültigen Pass habe ich"

    Nadja Jnglin-Kamer:
    Eine Schrecksekunde, ein Schritt nach vorne, ein Ticket nach Vail/Beaver Creek: Nadja Jnglin-Kamer sorgte aus Sicht der Schweizerinnen für das eine oder andere Schlagwort – und für die Überraschung.
    24.01.2015 • news
  • Kjetil Jansrud war der schnellste Sprinter

    Kjetil Jansrud war der schnellste Sprinter
    Kjetil Jansrud heisst der Sieger der wegen Nebels stark verkürzten Hahnenkamm-Abfahrt. In Kitzbühel als einziger Schweizer in den Top 10 klassiert sich Patrick Küng, der Siebenter wird.
    24.01.2015 • news
  • Viktoria Rebensburg: "Jemand muss ja Vierte werden"

    Viktoria Rebensburg:
    Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg wird immer mehr zur Abfahrerin. In St. Moritz verpasste die Stöckli-Fahrerin das Podest um 11 Hundertstelsekunden. Und die Deutsche verriet skionline.ch, dass sie derzeit lieber Abfahrtsrennen als Riesenslaloms fahre.
    24.01.2015 • news
  • Geschenk für Schröcksnadel: Doch ein Rennen in Schönbrunn?

    Geschenk für Schröcksnadel: Doch ein Rennen in Schönbrunn?
    Am Rande einer Veranstaltung im Rahmen des Weltcups in Kitzbühel hat ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel dem österreichischen Bundesminister Andrä Rupprechter ein Versprechen abgerungen: Es soll bald doch einen Parallel-Slalom vor dem Schloss Schönbrunn geben.
    24.01.2015 • news
  • Lara Gut: "Bei mir war der Wind ruhig"

    Lara Gut:
    Lara Gut ist zufrieden. Und die Tessinerin denkt im Interview kurz nach der Abfahrt schon an das nächste Rennen – den Super-G in St. Moritz. Sie könne am Sonntag auch mit diesem Sieg im Rücken nicht einfach nur "mit 90 Prozent" runterfahren.
    24.01.2015 • news
  • Überzeugende Schweizerinnen beim Heimspiel

    Überzeugende Schweizerinnen beim Heimspiel
    Starke Schweizerinnen in der Weltcup-Abfahrt in St. Moritz: Lara Gut gewinnt vor Anna Fenninger und Edit Miklos. Auch Fabienne Suter (5.) und Nadja Jnglin-Kamer (6.) überzeugen im WM-Ort von 2017.
    24.01.2015 • news
  • Swiss Ski lanciert eine Nachwuchsstiftung

    Swiss Ski lanciert eine Nachwuchsstiftung
    Schneesport ist mitunter eine teure Angelegenheit und talentiere Athletinnen und Athleten steigen deswegen aus dem Leistungssport aus. Eine neue Stiftung soll hier eine Verbesserung bringen.
    24.01.2015 • news
  • Mit Anna Fenninger auf dem Sessellift

    Mit Anna Fenninger auf dem Sessellift
    Am Tag vor der Weltcup-Abfahrt in St. Moritz hatte skionline.ch eine Begegnung der besonderen Art: Auf dem Sessellift erzählte Anna Fenninger über ihr Frühstück, die Strecke und davon, dass sie ein "Morgenmuffel" sei.
    24.01.2015 • news
  • Andrew Weibrecht muss passen

    Andrew Weibrecht muss passen
    Der Amerikaner Andrew Weibrecht verzichtet kurzfristig auf den Start bei der Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel. Der 28-Jährige wolle seinem schmerzenden Rücken eine Schonung gönnen, schreibt er auf Twitter.
    24.01.2015 • news
  • Nadja Jnglin-Kamer: "Ich geniesse jeden Moment"

    Nadja Jnglin-Kamer:
    Sie musste wegen eines Knorpelschadens im Knie das Trainingslager in Ushuaia vorzeitig verlassen und in die Schweiz zurückkehren. Im Gespräch mit skionline.ch erklärt sie, dass sie sich wieder an den Rennmodus hat gewöhnen müssen.
    23.01.2015 • news
  • Marianne Abderhalden: "Es liegt einiges drin"

    Marianne Abderhalden:
    Wenn sie die Fehler minimieren oder ganz abstellen könne, dann liege für sie in St. Moritz einiges drin. Das sagt Marianne Abderhalden vor den beiden Speed-Rennen im Engadin.
    23.01.2015 • news
  • Lindsey Vonn in der bekannten Rolle

    Lindsey Vonn in der bekannten Rolle
    Etwas im Schatten vom grossen Spektakel in Kitzbühel absolvieren die Frauen an diesem Wochenende in St. Moritz die WM-Generalproben in den Speed-Disziplinen. Dabei gibt es eine grosse Favoritin: Lindsey Vonn.
    23.01.2015 • news
  • Mirena Küng: "Eine gewisse Unsicherheit ist da"

    Mirena Küng:
    Hirnerschütterung, Lähmungserscheinungen im Arm – Mirena Küng hatte nach dem Trainingssturz vom September 2013 schwierige Momente durchzustehen. Am 24. Januar bestreitet sie in St. Moritz ihr sechstes Weltcup-Rennen der "neuen" Karriere.
    23.01.2015 • news
  • Jan Hudec fällt für die WM aus

    Jan Hudec fällt für die WM aus
    Die Ski-Weltmeisterschaft in Vail und Beaver Creek findet im Februar ohne den Kanadier Jan Hudec statt. Der Olympia-Dritte in der Abfahrt musste sich nach Angaben des kanadischen Skiverbandes einer Knie-Operation unterziehen.
    23.01.2015 • news
  • Die Schweizer – Top-Favoriten oder Aussenseiter?

    Die Schweizer – Top-Favoriten oder Aussenseiter?
    APA/peg. Von drei Tagen Wahnsinn ist der Samstag in Kitzbühel wie üblich der verrückteste. Auf dem Spielplan steht die Hahnenkamm-Abfahrt auf der weltberühmten Streif. Aber welche Rolle spielen die Schweizer?
    23.01.2015 • news
  • Weltcup-Helfer lösen Schneebrett aus

    Weltcup-Helfer lösen Schneebrett aus
    Am 23. Januar ist im Skigebiet Corviglia ausserhalb der Pisten ein Schneebrett ausgelöst worden. Verletzt wurde niemand, der Rennbetrieb des Frauen-Weltcups in St. Moritz ist nicht eingeschränkt.
    23.01.2015 • news
  • Alexis Pinturault schnappt sich die Gams

    Alexis Pinturault schnappt sich die Gams
    Alexis Pinturault sichert sich in der Kombination in Kitzbühel den achten Weltcupsieg. Der Franzose triumphiert mit 0,69 Sekunden Vorsprung vor Marcel Hirscher. Bester Schweizer wird Carlo Janka (6.).
    23.01.2015 • news
  • Marc Gisin mit leichtem Schädel-Hirn-Trauma

    Marc Gisin mit leichtem Schädel-Hirn-Trauma
    Marc Gisin ist beim Super-G von Kitzbühel schwer gestürzt. Der Engelberger musste mit dem Helikopter geborgen und ins Spital gebracht werden. Der Medienchef von Swiss Ski gibt vorsichtige Entwarnung.
    23.01.2015 • news
  • Ami Oreiller 0,23 Sekunden von "2010" entfernt

    Ami Oreiller 0,23 Sekunden von
    Der Österreicher Christopher Neumayer gewinnt den Europacup-Super-G von Val d'Isère vor Felix Monsen (No) und Thomas Mayrpeter (Ö). Ami Oreiller schnupperte am Podest.
    23.01.2015 • news
  • Dominik Paris und sein "super Lauf"

    Dominik Paris und sein
    Dominik Paris gewinnt den Super-G in Kitzbühel, der gleichzeitig auch für die Kombinationswertung zählt. Der Italiener holt sich seinen ersten Saisonsieg. Patrick Küng wird auf der Streif Achter.
    23.01.2015 • news
  • Tina Weirather mit Bestzeit

    Tina Weirather mit Bestzeit
    Tina Weirather fährt im zweiten Training für die Weltcup-Abfahrt vom Samstag in St. Moritz Bestzeit. Die Liechtensteinerin führt das Klassement vor der Österreicherin Anna Fenninger an.
    23.01.2015 • news
  • Marcel Hirscher ist bereit für den Super-G

    Marcel Hirscher ist bereit für den Super-G
    Der Super-G ist auch bei der Jubiläums-Ausgabe am 23. Januar die spektakuläre Ouvertüre der 75. Hahnenkammrennen in Kitzbühel. Selbst Marcel Hirscher stellt sich wegen der Kombination der temporeichen Herausforderung.
    23.01.2015 • news
  • Günter Hujara kehrt zurück

    Günter Hujara kehrt zurück
    Der Weltcup der Frauen hat temporär einen neuen Chef. Bei den Rennen in St. Moritz fungiert der Deutsche Günter Hujara anstelle des Norwegers Atle Skaardal als FIS-Renndirektor.
    23.01.2015 • news
  • Kjetil Jansrud startet sein Monster-Programm

    Kjetil Jansrud startet sein Monster-Programm
    Kjetil Jansrud steht in Kitzbühel am Freitag und Samstag ein Monsterprogramm mit drei Rennstarts innerhalb von 24 Stunden ins Haus. Der Norweger wird Super-G, Kombinations-Slalom und die Abfahrt bestreiten.
    23.01.2015 • news
  • Keine WM für Tobias Stechert

    Keine WM für Tobias Stechert
    Der deutsche Speedspezialist Tobias Stechert muss mehrere Wochen pausieren und verpasst damit die WM in Vail/Beaver Creek. Der 29-Jährige erlitt beim Abschlusstraining in Kitzbühel eine Knieverletzung.
    23.01.2015 • news
Newsmeldungen 4021 bis 4050 von 4065  [ <<  132 133 134 135 136  >> ]