Swisscom bleibt bis 2022 Swiss-Ski-Hauptsponsor

Swisscom bleibt bis 2022 Swiss-Ski-Hauptsponsor
27.09.2017 06:54:38 | skionline.ch, Peter Gerber
pd. Swisscom verlängert das seit 2002 bestehende Hauptsponsoring mit Swiss-Ski um weitere vier Jahre. Neuerungen gibt es in den Bereichen Nachwuchsförderung und Breitensport.

Seit 2002 ist Swisscom Hauptsponsor von Swiss-Ski. Vier weitere Jahre Engagement von der Breite bis zur Spitze im Schneesport kommen jetzt dazu. Warum die Swisscom die Partnerschaft verlängert, bringt Urs Schaeppi, CEO Swisscom, auf den Punkt: «Sport bewegt unser Land und weckt Emotionen. Mit Herzblut engagieren wir uns als Hauptsponsor des Verbands für den Schweizer Sport, seine Athletinnen und Athleten und für alle, die unsere Begeisterung für einzigartige Erlebnisse teilen.» Urs Lehmen, Präsident Swiss-Ski: «Swisscom wird mit dieser Vertragsverlängerung das 20. Jahr als Hauptsponsor von Swiss-Ski einläuten. Die vergangenen Jahre waren nicht nur eine enge Partnerschaft, sondern vor allem ein gemeinsamer Weg, auf welchem wegweisende Projekte lanciert und umgesetzt werden konnten.»

Neben der finanziellen Unterstützung, Sachleistungen, Telekommunikationsdienstleistungen für den Verband sowie Leistungsprämien und Verbesserung der Trainingsbedingungen für die Athletinnen und Athleten legt Swisscom ein grosses Augenmerk auf den Breitensport. So bleibt das Engagement bei den Swisscom Snow Days bestehen. Das im 2013 durch die Swisscom lancierte Projekt ermöglicht städtischen Schulklassen aus der ganzen Schweiz einen kostengünstigen Schneesporttag auf Ski oder Snowboard. Zusätzlich wird ein Swisscom Snow Day für Familien lanciert.

Mit dem Swisscom Talent Pool wird ein brandneues Projekt in der Nachwuchsförderung aus der Taufe gehoben. Ziel ist, zehn junge Athleten aus den verschiedenen Sportarten dank dem Engagement der Swisscom bereits ab Einstieg in ein Swiss-Ski Kader eng zu begleiten, mit verschiedenen Massnahmen frühzeitig in der Medienlandschaft zu positionieren und so ihren Markenwert nachhaltig zu stärken. Zudem läuft ab der Saison 2018/19 der Jugend Cup, die nationale Rennserie im alpinen Bereich für U14/U16 Athleten, unter dem Titelsponsoring der Swisscom. Im Bereich Leistungssport erwirbt Swisscom von Swiss-Ski ein Live-TV Paket von diversen Weltcup Veranstaltungen.
Quelle und Foto: Swiss Ski