Jasmine Flury bleibt in Führung

Jasmine Flury bleibt in Führung
19.03.2015 17:22:11 | skionline.ch, Peter Gerber
peg. Nach ihrem 4. Platz in der ersten Abfahrt von Soldeu (Andorra) bleibt Jasmine Flury (Bild)  Leaderin in der Europacup-Disziplinenwertung. Der Sieg im Rennen holte sich die Österreicherin Ramona Siebenhofer.

Siebenhofer, vor der  Deutschen Michaela Wenig und der Französin Marion Pelissier – so lautet die Klassierung an der Spitze der zweiten Europacup-Abfahrt des Winters. Die 21 Jahre alte Jasmine Flury, Siegerin der Abfahrt von Hinterstoder, verlor auf die Drittplatzierte nur 5 Hundertstelsekunden und wurde Vierte. Damit konnte die Schweizerin die Führung in der Disziplinenwertung halten. Zweitschnellste Schweizerin wurde Prika Nufer, die als Siebte 0,94 Sekunden auf die Siegerin einbüsste.

Die Abfahrt in Soldeu wurde auch als Teil der Kombination ausgetragen. Am Nachmittag fuhren die Frauen noch einen Slalom, den Maria Therese Tviberg aus Norwegen vor der österreichischen Abfahrtssiegerin Ramona Siebenhofer für sich entschied. Jasmine Flury verzichtete auf den Slalom. Beste Schweizerin in der Kombinationswerung wurde damit als Fünfte Rahel Kopp. In der Abfahrt fuhr Kopp als 9. noch in die Top-10.

In den kommenden Tagen finden in Soldeu noch zwei Abfahrten und ein Super-G statt.

Soldeu (Andorra). Europacup-Abfahrt, Frauen. 1. Ramona Siebenhofer (Ö) 1:36,19. 2. Michaela Wenig (D) 0,28. 3. Marion Pelissier (F) 0,42. 4. Jasmine Flury (Sz) 0,47. 5. Maria Therese Tviberg (No) 0,55. – Ferner: 7. Priska Nufer (Sz) 0,94. 9. Rahel Kopp (Sz) 1,09. 21. Nathalie Gröbli (Sz) 1,73. – Ausgeschieden (u.a.): Julie Dayer (Sz). – Kombination: 1. Maria Therese Tviberg (No) 2:18,22. 2. Ramona Siebenofer (Ö) 0,33 zurück. 3. Marlene Schmotz (D) 0,40. 4. Marion Pelissier (F) 0,64. 5. Rahel Kopp (Sz) 0,71. – Ferner: 14. Nathalie Gröbli (Sz) 1,99.

Europacup. Abfahrt. 1. Jasmine Flury (Sz) 150 Punkte. 2. Ramona Siebenhofer (Ö) 129. 3. Marion Pelissier (F) 105. 4. Tamara Tippler (Ö) 100. 5. Michaela Wenig (D) 98. – Ferner: 12. Priska Nufer (Sz) 36. 14. Corinne Suter (Sz) 32.
Foto: Agence Zoom