Meistertitel für Tomas Birkner De Miguel und Nicole Gastaldi

Meistertitel für Tomas Birkner De Miguel und Nicole Gastaldi
07.08.2017 20:23:30 | skionline.ch, Peter Gerber
peg. Tomas Birkner De Miguel (Bild) und Nicole Gastaldi gewinnen die argentinischen Titel im Riesenslalom. Beim Rennen in Cerro Catedral schafft es der einzige Schweizer Starter nicht ins Ziel.

Die Tagessiege der ersten Saison-Rennen auf argentinischem Boden haben sich in Cerro Catedral Tomas Birkner De Miguel (Arg) und die Spanierin Nuria Pau gesichert. Da diese Riesenslaloms zugleich die Rennen der nationalen Meisterschaften bildeten, dürfen sich der 20 Jahre alte Birkner De Miguel und die um sieben Jahre ältere Nicole Gastaldi als neue Titelhalter im Riesenslalom feiern lassen. Für beide ist es jeweils der erste nationale Meistertitel der Karriere.

Birkner, der sein Land schon bei den Weltmeisterschaften 2015 in Vail und 2017 in St. Moritz vertreten durfte, hat auch schon sechs Einsätze bei Weltcup-Slaloms hinter sich. Nicole Gastaldi, beste Riesenslalom-Fahrerin des Südamerka-Cups 2017 und Gesamtsiegerin des Südamerika-Cups 2014, blickt bereits auf vier WM-Teilnahmen und den Einsatz an den Olympischen Spielen von Vancouver (2010) zurück. Gastaldi profitierte davon, dass die Führende nach dem ersten Lauf, die Belgierin Kim Vanreusel, in der Entscheidung zu viel Zeit einbüsste und noch auf den sechsten Platz zurück rutschte.

Remo Mattle aus Samnaun, einziger in den Startlisten figurierender Schweizer in Cerro Catedral, schied bereits im 1. Lauf aus.

Cerro Catedral (Arg). Argentinische Meisterschaft, Riesenslalom. Männer: 1. Tomas Birkner De Miguel (Argentinien) 1:29,48. 2. Sebastiano Gastaldi (Argentinien) 0,31 zurück. 3. Alexandre Coltier (F) 0,77. 4. Andres Figueroa (Chile) 1,61. 5. Alexis Boulanger (F) 1,91. 6. Sven van Appen (Chile) 2,03. – Ausgeschieden im 1. Lauf (u.a.): Remo Mattle (Sz).

Cerro Catedral (Arg). Argentinische Meisterschaft, Riesenslalom. Frauen: 1. Nuria Pau (Spanien) 1:32,34. 2. Lorelie Coulet (F) 0,19 zurück. 3. Nicole Gastaldi (Arg) 0,32. 4. Theoxane Laubert (F) 0,42. 5. Morane Sandraz (F) 0,98. 6. Kim Vanreusel (Belgien) 1,00.
Foto: Facebook Tomas Birkner de Miguel