Aline Danioth: "Schon bald kann ich auf den Schnee – zum Glück"

Aline Danioth:
12.06.2017 19:00:39 | skionline.ch, Peter Gerber
peg. Für Aline Danioth könnte der Sommer schon Vergangenheit sein. Nach dem im Dezember erlittenen Kreuzbandriss freut sich die 19 Jahre alte Urnern auf die Rückkehr auf die Ski und das baldige Schneetraining.

Fernab von Konditionstraining, tropfendem Schweiss und schmerzenden Muskeln verbrachten am 9. Juni diverse Schweizer Top- und Nachwuchsfahrerinnen und -fahrer auf Einladung ihres Ausrüsters einen gemütlichen Nachmittag am Ufer des Zürichsees. Rudersport und gemütliches Zusammensein waren im GC-Ruderclub angesagt. Und dennoch gab es die Möglichkeit, sich mit den Athletinnen und Athleten über ihr Kerngeschäft, den Skisport, zu unterhalten. Mit Aline Danioth sprach skionline.ch auch über ihren Fitnesszustand und die Vorfreude auf das baldige Skitraining.