Weltcup Herren

Felix Neureuther als Schlagersänger

Knapp zwei Wochen nach seinem Karriereende als Skirennläufer hat Felix Neureuther ein Musikvideo veröffentlicht. Es zeigt den 35-Jährigen in traditioneller Tracht vor Alpenkulisse beim Trällern eines Schlagerlieds mit dem Titel „Weiterziehn“. Neureuther selbst und der Radiosender Antenne Bayern verbreiteten das Video im Internet – und zwar ausgerechnet am 1. April, dem Tag der Scherze.

Vor einigen Tagen hatte Neureuther in sozialen Netzwerken ein Bild von sich vor einem Mikrofon gepostet und geschrieben: „Ein paar von euch haben sich vielleicht gefragt, was ich nach meiner Skikarriere machen werde! Ich werde Sänger!!!“.

Am Montag (1. April) postete Neureuther unter dem Video: „Hier meine erste Single „Weiterziehen“. Ich bin so stolz, dass dieser Song entstanden ist!!!“. Ob der Ex-Skirennfahrer in dem Video tatsächlich selbst singt und ob er wirklich eine Karriere als Schlagersänger anstrebt, ließ er zunächst offen.

Am Montagabend enttarnte er das Video dann als Scherz. Innerhalb von zwei Tagen hatte ein Team von Antenne Bayern den Song geschrieben, komponiert und produziert, wie der Radiosender mitteilte. „Wir hatten schon bei den Aufnahmen die größte Gaudi“, sagte Neureuther dem Sender. Er glaube aber nicht, dass dies seine Zukunft sei.

„Es war alles ein riesengroßer Spaß, aber bei dem einen Song wird es auch bleiben“, meinte der 35-Jährige. Der Erlös aus dem Verkauf des Liedes soll einem guten Zweck zufließen.

Quelle: Social Media Felix Neureuther, APA

Foto: Felix Neureuther Insta

Video: Antenne Bayern & Felix Neureuther

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

zehn − 7 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Send this to a friend