Weltcup Herren

Herren vor dem Slalom FIS Weltcup Auftakt in Levi

LEVI_FINLAND_17_NOVEMBER_2018_view_at_the_start_during_the_FIS_Alpine_Ski_Europa_Cup

Noch während die Damen am Samstag um die ersten Punkte und Siege im FIS Weltcup Slalom kämpfen, bereiten sich die Herren auf ihren Slalom Saisonauftakt vor.

Fehlen wird dabei Felix Neureuther, der nach längerer Verletzungspause mit dennoch grossen Ambitionen nach Levi in Finnland aufgebrochen war. Ein Daumenbruch aus dem Training hindert ihn nun doch am Start zum ersten FIS Weltcup Slalom der Saison 2018/2019.

Nichtsdestotrotz dürfte das Rennen durch den Stangenwald von Levi ein spannendes werden. Schon deshalb, weil trotz zahlreich vertretener Ski-Prominenz und ausgedünntem Starterfeld doch auch mit einigen Überraschungen zu rechnen sein wird. Diese Überraschungen erschliessen sich hoffentlich nicht wieder im Wetter. Zum Damen Slalom musste wegen starken Windes bereits der Start nach unten verlegt werden, mit entsprechender Startverzögerung.

Spannung liegt dann am Sonntag Vormittag in der Luft, wenn neben dem Medien-Favoriten Marcel Hirscher auch weitere interessante Ski-Asse und aufgehende Skisport-Sterne die Arena in Levi betreten. Dass dabei die Schweizer vielleicht nicht ganz oben in der Erwartungsliste stehen, heisst nicht, dass hier keine grossen Ambitionen vorhanden wären.

Für die Schweizer Ski-Slalom-Herren an den Start gehen: Daniel Yule, Ramon Zenhäusern, Luca Aerni, Loïc Meillard, Marc Rochat, Reto Schmidiger, Tanguy Nef, Sandro Simonet und Noel von Grünigen. Vielleicht verbirgt sich unter diesen Namen auch ein Mann, der dem Platzhirsch Marcel Hirscher zumindest zeitweilig Paroli bieten kann. Hirscher hatte im Vorjahr von neun Spezial-Slalom-Rennen ganze sieben für sich entscheiden können und in Levi bereits zweimal gewonnen.

Wir sind gespannt auf das Rennen und rechnen natürlich nicht nur mit Hirscher und der Schweizer Top-Mannschaft, sondern ebenso mit den Leistungen der anderen Nationen, unter denen auch Österreich und Deutschland durchaus ein Wörtchen um die ersten Top-Leistungen im Slalom von Levi mitreden dürften.

 

Quellen:

 

Text: Swis Ski, APA, Skionline

Foto: AGENCE ZOOM

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

7 − sieben =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend