Weltcup Herren

Klemen Kosi nach Sturz laut Verbandsangaben ansprechbar

Bei_der_Weltcup_Abfahrt_von_Bormio_am_Freitag_schwer_gestürzte_Klemen_Kosi_aus_Slowenien

Der bei der Weltcup-Abfahrt von Bormio am Freitag schwer gestürzte Klemen Kosi war nach seinem Unfall laut Angaben des slowenischen Verbands ansprechbar. Der 27-Jährige erlitt laut einer Pressemitteilung des Veranstalters ein Gesichtstraumahabe. Genauere Informationen zum Verletzungsgrad gab es zunächst nicht. Kosi war nach einer Behandlung an der Strecke mit dem Hubschrauber weggeflogen worden.

Quelle: APA

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

drei × zwei =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Send this to a friend