VIDEOS Weltcup Herren WELTCUP LIVE

MARCEL HIRSCHER UND MARCO ODERMATT VOR DEM SAISON START IN SÖLDEN

Sonne, blauer Himmel, klare Sicht – so hätte man sich die Saisoneröffnung des Audi FIS Ski World Cup im österreichischen Sölden gewünscht. Das Damenrennen am Samstag brachte Schnee, leichten Nebel und insgesamt schwierige Bedingungen, die den Start zum Opening des FIS Worldcup auf den Reservestart kurz vor den Steilhang herunterholten. Gewinnerin des Rennens war Tessa Worley (FRA) gefolgt von Federica Brignone (ITA) und Mikaela Shiffrin (USA). Vorjahressiegerin Victoria Rebensburg musste sich mit Platz 4 zufreidengeben. Überraschend stark zeigten sich die Phalanx Norwegerinnen. Ein Achtungszeichen für die Schweiz setzte Wendy Holdener mit Platz 7.

Wie bei den Herren das Wetter sein wird, lässt sich jetzt nur erahnen. Weniger spekulativ ist jedoch das, was die Herren-Spitze vom Auftakt in Sölden am Sonntag erwartet. Während Marcel Hirscher sehr fokussiert auf seinen zweiten Sieg am Rettenbachferner ist, dürfte auch der Schweizer Marco Odermatt auf  Weltcup-Punkte bei den Senioren hoffen. Der Juniorenweltmeister freut sich auf seinen Start in Sölden und benennt seine Ziele wie auch Luca Aerni und Sölden-Serien-Sieger Ted Ligety im Video.

Neben Hirscher und Odermatt dürften auch die Leistungen von Kristoffersen (NOR), Ligety (USA) oder Pinturault (FRA) sein. Hinter diesen Namen stecken nicht nur die Sölden-Sieger der Vorjahre, sondern auch die Hoffnungen der anderen Nationen. Überraschungen aus dem Starterfeld heraus sind natürlich immer gern gesehen.

Im Schweizer Sölden Team der Herren stehen am Start: Loïc Meillard, Gino Caviezel, Elia Zurbriggen, Marco Odermatt, Luca Aerni, Thomas Tumler, Cédric Noger, Marc Rochat und Pierre Bugnard. Spannend auch, was die Österreicher mit Marcel Hirscher, Manuel Feller, Roland Leitinger, Philipp Schörghofer, Stefan
Brennsteiner, Matthias Mayer, Johannes Strolz, Dominik Raschner,
Daniel Meier und Magnus Walch auf den Hang bringen können.

Wir freuen uns auf das Rennen und sind gespannt, was die Herren zum Weltcup-Auftakt 2018/2019 nach einem spannenden Damen-Wettkampf zu bieten haben.

Text von Olaf Hoffmann/skionline
Video: Skionline
Foto: Skionline

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

achtzehn + acht =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend