Weltcup_Damen

Marlene Schmotz erlitt Kreuzbandriss

Marlene_Schmotz_erlitt_Kreuzbandriss

Marlene Schmotz hat erneut einen Kreuzbandriss erlitten und fällt wieder lange aus. Die 25-Jährige zog sich die Blessur im rechten Knie bei ihrem Sturz im Slalom von Zagreb am Samstag zu. Eine Untersuchung in München am Sonntag ergab einen Riss des vorderen Kreuzbandes sowie des Innenbandes im rechten Knie.

Die Technikerin hatte sich im Herbst 2017 schon das Kreuzband im linken Knie gerissen, zuletzt präsentierte sie sich in guter Form. Im Riesenslalom von Courchevel fuhr sie auf Rang neun, beim Slalom von Lienz vor Silvester auf Rang elf.

Quelle: DSV, APA

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

zwei × vier =