Weltcup Herren

Mayer schnellste im ersten Kitzbühel-Training

Matthias_Mayer_Oesterreich_war_Schnellste_im_erste_Trainings_beim_hahnenkammrennen_FIS_Alpine_Weltcup_Abfahrt

Matthias Mayer hat das erste Abfahrtrainings der alpinen Ski-Herren auf der Kitzbüheler Streif am Dienstag mit Bestzeit beendet. Der Kärntner lag 0,15 Sekunden vor dem Kanadier Benjamin Thomsen, 0,24 Sek. vor seinen Landsmann Daniel Danklmaier, der am Montag auf verkürzter Strecke die Europacup-Abfahrt gewonnen hatte, und 0,33 vor dem Südtiroler Dominik Paris.

Hinter dem Lauberhorn-Sieger Vincent Kriechmayr (10. Platz) reihte sich Beat Feuz als Elfte ein (+1,82). Mauro Caviezel landete auf Platz 16 (+2,38)

Die eisigen Verhältnisse auf der Streif forderten den Athleten bei Prachtwetter alles ab. Mittwoch erhalten die Abfahrer einen Tag Pause, am Donnerstag erfolgt das zweite Training für den Klassiker am Samstag.

Quelle: APA

Foto: Hahnenkammrennen Insta

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

fünf × vier =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend