Weltcup_Damen

Mikaela Shiffrin führt im Slalom von Lienz

LIENZ, AUSTRIA - DECEMBER 29: Mikaela Shiffrin of USA competes during the Audi FIS Alpine Ski World Cup Women's Slalom on December 29, 2019 in Lienz Austria. (Photo by Hans Bezard/Agence Zoom)
Auch im dritten Saison-Slalom der alpinen Ski-Damen liegt Weltcup-Leaderin Mikaela Shiffrin auf Erfolgskurs. Am Tag nach ihrem Riesentorlauf-Sieg in Lienz dominierte die US-Amerikanerin am Sonntag den ersten Durchgang des Slaloms in Osttirol, war in 54,54 Sekunden Schnellste vor der Slowakin Petra Vlhova (+0,26 Sek.) und Nina Haver-Löseth aus Norwegen (0,70).
Gut im Rennen liegt auch die viertplatzierte Österreicherin Katharina Liensberger (0,76), die nach Rang drei im Samstag-RTL neuerlich nach dem Stockerl greift. Wesentlich größer ist bereits der Abstand von Katharina Gallhuber (1,37/10.) und Katharina Truppe (1,43/11.). Katharina Huber (18.) und Chiara Mair (27.) werden im zweiten Durchgang ebenfalls dabei sein.
Beste Schweizerin ist Wendy Holdener als Siebte. Mit 1,12 Sekunden liegt sie zwar deutlich hinter Shiffrin zurück, hat aber immer noch Chancen aufs Podest. Gute Ausgangspositionen haben auch Michelle Gisin als Achte und Aline Danioth als 12. Elena Stoffel verpasste die Qualifikation für den zweiten Durchgang, während Melanie Meillard und Charlotte Chable ausschieden.
Der zweite Durchgang in Lienz beginnt um 13.00 Uhr.
Quelle: APA
Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

13 − drei =