Schweizer Skischulen

SCHWEIZER SKISCHULE FÜR ALLE

Zum ersten Mal überhaupt veröffentlichen die Schweizer Skischulen eine nationale TV-Kampagne. Ab dem 24. Dezember zeigen die verschiedenen Fernsehspots auf humoristische Art und Weise, was Wintersportler – vom Einsteiger bis zum Könner – bei einem offiziellen Skilehrer der Schweizer Skischulen alles lernen können.

Swiss_ski_schule_einsteiger_tochter_Aline
Die Tochter Aline steht zum ersten Mal in ihrem Leben auf Skiern. Aber das ist kein Problem. Im Swiss Snow Kids Village wird sie von der netten Skilehrerin spielerisch an die neue Herausforderung im Schnee herangeführt. Natürlich  unter tatkräftiger Unterstützung von Snowli, dem Maskottchen der Schweizer Skischulen.

Swiss_Ski_Schule_wiedereinsteiger_Vater_Marc_Familie_Marti
Vater Marc Marti ist seit längerer Zeit nicht mehr Ski gefahren, von seinen Fähigkeiten aber absolut überzeugt. Wenn das mal kein Fehler ist … Denn offensichtlich ist er etwas eingerostet, da die meisten seiner Versuche fehlschlagen. Der dreitägige Kurs für Wiedereinsteiger „Skifahren lernen in 3 Tagen“ ist daher genau das Richtige für ihn!

Swiss_Ski_Schule_Koenner_Mutter_Beatrice_Familie_Marti
Mutter Beatrice Marti ist eine erfahrene Skifahrerin und weiss, worauf es ankommt. Aber schliesslich lernt man nie aus. Um ihre Fähigkeiten auszubauen und auf der Piste noch sicherer zu werden, verlässt sie sich auf ihren kompetenten Skilehrer, der ihr in Sachen Buckelpiste, Freestyle, Carving und Skitouren noch so einiges beibringen kann.

Der Winter kann also kommen – egal ob Skifahrer, Snowboarder, alt oder jung, Könner oder Einsteiger – wir freuen uns auf Ihren Besuch in den Schweizer Skischulen und sind für ALLE da!

Jetzt informieren und buchen unter www.swiss-ski-school.ch

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

15 − 2 =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend