Weltcup_Damen

Shiffrin-Führung im Killington-Slalom

KILLINGTON, USA - NOVEMBER 25: Mikaela Shiffrin of USA in action during the Audi FIS Alpine Ski World Cup Women's Slalom on November 25, 2018 in Killington USA. (Photo by Alexis Boichard/Agence Zoom)

Topfavoritin Mikaela Shiffrin hat den ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms der alpinen Skidamen in Killington als Schnellste beendet. Nur 0,29 Sekunden hinter der US-Amerikanerin lauert die Salzburgerin Bernadette Schild, Dritte ist die Slowakin Petra Vlhova (0,54), ex aequo mit der Schwedin Frida Hansdotter.

Bei schwierigen Bedingungen mit schlechter Sicht legte Anna Svenn-Larsson die fünftbeste Zeit hin, gefolgt von der zweitbesten Österreicherin Katharina Gallhuber. Die Schweizerinnen Wendy Holdener und Michelle Gisin liegen als 7. und 8. in Lauerposition. Die jungen Läuferinnen Aline Danioth (20.), Carole Bissig (23.) und Elena Stoffel (25.) werden im zweiten Lauf ebenfalls mit von der Partie sein.
Der zweite Durchgang geht ab 19.00 Uhr MEZ in Szene.
Quelle: APA
Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

neun − neun =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend