Weltcup Herren

Absage der Herrenabfahrt in Lake Louise

LAKE LOUISE, CANADA - NOVEMBER 25: Due to bad weather conditions the downhill is cancelled during the Audi FIS Alpine Ski World Cup Men's Downhill on November 25, 2021 in Lake Louise Canada. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom)

Schlechtes Wetter in den Morgenstunden und keine Aussicht auf Besserung hatten heute eine Absage der Herrenabfahrt im kanadischen Lake Louise zur Folge. Damit konnte ein weiteres Rennen im aktuellen Weltcupwinter nicht stattfinden. Allerdings zeigten aufgrund der Aussichten alle Beteiligten Verständnis, so auch der Herren-Cheftrainer des ÖSV, Marko Pfeifer. Er meinte, dass die Piste im Hinblick auf die weiteren Rennen zu sehr in Mitleidenschaft gezogen worden wäre. Außerdem hätte auch Gefahr wegen der Sicht bestanden.

TV-Aufnahmen aus Lake Louise präsentierten tiefe Wolkenbänke und Schneefall über der Strecke. Die Abfahrt wird nun auf Samstag (20.30 Uhr MEZ) verschoben. Ursprünglich zu diesem Zeitpunkt ein Super-G geplant gewesen. Ein solcher soll am Sonntag stattfinden, ebenfalls um 20.30 Uhr MEZ.

 

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

1 × drei =