Corona_Blog Weltcup_Damen

Corona greift das schweizer team an

Lara_Gut_Behrami_holt_WM_Gold_in_SG_in_Cortina

Lara Gut-Behrami und zwei Betreuer vom Schweizer Team verspürten milde Erkältungssymptome und sind aus Val d’Isère abgereist.

Die Resultate der PCR-Tests, welche in der Schweiz ausgewertet wurden, waren bei den drei Personen positiv. Alle anderen Mitglieder des Schweizer Teams wurden negativ getestet.

Lara Gut-Behrami befindet sich in Isolation und verpasst damit die Rennen dieses Wochenendes in Val d’Isère und von kommender Woche in Courchevel.

Quelle: Medienmitteilung von Swiss Ski

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

12 − 1 =