Weltcup Herren

Dreßen startet als Vorläufer in Garmisch

GARMISCH-PARTENKIRCHEN, Kandahar-Zielraum

Thomas Dreßen gab nach dem Abfahrtstraining in Garmisch am Donnerstag bekannt, dass er noch nicht rennfähig ist. Er wird am Freitag bei der WM-Abfahrt als Vorläufer die Kandahar-Piste hinunterfahren.

Das Rennen wird um 11:30 Uhr bei außergewöhnlich warmen Bedingungen gestartet. Die Temperaturen sind in den letzten Tagen in Südbayern auf zweistellige Werte angestiegen.

Foto: Agence Zoom

Quelle: Insta account Thomas Dreßsen

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

eins × vier =