Weltcup_Damen

Jasmine Flury in Kanada verletzt

Jasmine_Flury_hat_sich_in_Lake_Louise_verletzt

Schlechte Nachrichten vom Schweizer Damen-Speed-Team. Jasmine Flury ist am Dienstag in Lake Louise vor dem ersten Abfahrtstraining beim Einfahren gestürzt und dabei ihr rechtes Knie verletzt. Die Speed-Spezialistin wird die drei Rennen in Kanada deshalb nicht bestreiten. Für weitere medizinische Abklärungen ist Jasmine Flury bereits in die Schweiz gereist.

Quelle: Medienmitteilung Swiss Ski

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

5 × fünf =