Weltcup Herren WELTCUP LIVE

KNIEVERLETZUNG FÜR NILS MANI

Der 25-jährige Speedfahrer ist am Samstag, 10. März, in Kvitfjell während der Weltcup-Abfahrt gestürzt und hat sich eine Knieverletzung zugezogen. Der Berner hat sich an der Universitätsklink Balgrist untersuchen lassen. Die Untersuchungen haben ergeben, dass er sich am rechten Knie das vordere Kreuzband gerissen und den inneren Meniskus verletzt hat.

Über die weitere Behandlung ist noch nicht entschieden.

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

dreizehn − zwei =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend