VIDEOS Weltcup Herren

Marco Odermatt blickt auf die Rennen in Nordamerika zurück

… und er freut sich auf die nächsten Rennen in Europa.

Auch wenn es für ihn persönlich in den USA und Kanada nicht so perfekt wie gewünscht lief, will er doch zumindest in den Speedrennen alles probieren, was geht. Dabei verlässt er sich nicht auf die guten Ergebnisse in den Trainings, sondern setzt vor allem auf den nächsten Riesenslalom und Super-G. So will Marco Odermatt seinen Listenplatz im FIS Weltcup weiter verbessern und hofft natürlich auch auf Spitzenplatzierungen. So zumindest lässt es Odermatt beim persönlichen Interview in Beaver Creek durchblicken.

Dass er damit nicht allein ist, zeigen die ersten Ergebnisse in den FIS Weltcup Disziplinen, die bei den Herren bislang von Marcel Hirscher dominiert werden.

Video: Skionline

Bild: Skionline

Text: Skionline

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

zehn − 6 =

* Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu

Ich stimme zu.

Send this to a friend