Weltcup Herren Weltcup_Damen

ÖSV-Kader für die nächste Saison stehen fest

BEIJING, CHINA - FEBRUARY 10 : Johannes Strolz of team Austria wins the gold medal during the Olympic Games 2022, Men's Alpine Combined on February 10, 2022 in Yanqing China. (Photo by Alexis Boichard/Agence Zoom)

Der Österreichische Skiverband hat diese Woche die Kader der Damen und Herren für die kommende Weltcupsaison bekanntgegeben. Das Kontingent des Teams Austria umfassende alle vom ÖSV betreuten Sparten. In den zahlreichen Listen finden sich die Namen von 390 Athletinnen und Athleten. Im Bereich der Alpinen ist der Vorarlberger Johannes Strolz zweifellos der größte Aufsteiger. Im vergangenen Jahr hatte er seine Kaderzugehörigkeit verloren und auf eigene Kosten trainiert und im November die Qualifikation für die Weltcuprennen geschafft. Nach seinen sensationellen Erfolgen, besonders bei den Olympischen Winterspielen in Peking, findet sich sein Name nun im Nationalkader, der höchsten erreichbaren Stufe.

Nationalkader der ÖSV-Damen

Nationalkader der ÖSV-Herren

 

Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

zwei × eins =