Weltcup_Damen

Petra Vlhova führt beim Nachtslalom in Flachau

FLACHAU, AUSTRIA - JANUARY 14 : Petra Vlhova of Slovakia in action during the Audi FIS Alpine Ski World Cup Women's Slalom on January 14, 2020 in Flachau Austria. (Photo by Hans Bezard/Agence Zoom)

Petra Vlhova hat ihre starke Form auch im ersten Durchgang des Nachtslaloms in Flachau (AUT) unter Beweis gestellt. Die Slowakin liegt zur Halbzeit am Dienstag 0,6 Sekunden vor Ski-Weltcup-Gewinnerin Mikaela Shiffrin in Front. Auf dem dritten Zwischenrang fuhr die Vorarlbergerin Katharina Liensberger, die 0,65 Sekunden länger brauchte als Vlhova.

Beste Schweizerin ist Wendy Holdener (+0,84) als Fünfte. Auf den dritten Platz fehlen ihr weniger als 0,2 Sekunden. Michelle Gisin (+1,3) liegt auf dem sechsten Rang, hat allerdings schon wesentlich mehr Rückstand auf die Führenden als Holdener.

Aline Danioth (12.) und Elena Stoffel (21.) konnten sich ebenfalls für den zweiten Durchgang qualifizieren. Melanie Meillard, Charlotte Chable und Selina Egloff schafften den Sprung in die Top 30 nicht.

Der zweite Durchgang in Flachau beginnt um 20.45 Uhr.

 

Quelle: APA
Foto: Agence Zoom

Über den Autor

Redaktion skionline

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

1 × fünf =