Weltcup_Damen

Ylva Stålnacke beendet ihre Karriere

Ylva_Stålnacke_beendeet_Karriere

„Ich habe immer gesagt, dass ich meine Karriere beenden werde, wenn der Tag kommt, an dem ich nicht bereit bin, 100% zu geben“ und nun ist es so weit, erklärte Ylva Stålnacke die Entscheidung, seine Karriere sofort zu beenden.

Die besten Erfolge Stålnackes Karriere waren der Gewinn des Europacup Riesenslalomwertung in 2014 und der 14. Platz beim der WM 2019 in Åre. Sie war sieben Jahre lang in Weltcup unterwegs mit  54 Starts.

„Ich bin wirklich glücklich und stolz auf meine Karriere und würde nichts daran ändern. Ich habe davon geträumt, die beste Skifahrerin der Welt zu sein – dies ist nie passiert, aber ich habe so viel über das Leben, über den Sport und über das Überleben von Höhen und Tiefen gelernt. Ich habe mein eigenes Abenteuer in vollen Zügen gelebt“.

Stålnacke wird sich nun darauf konzentrieren, ihr Studium als Physiotherapeutin abzuschließen.

Quelle: Völkl, Alpine Ski team Sweden

Foto: Agence Zoom

 

Über den Autor

Elina Kalela

Feedback

Hier klicken und einen Kommentar hinzufügen

vierzehn − vier =